Ministranten Revival am 18.07.15

An alle „Ehemaligen“  Ministranten der St. Bartholomäus Gemeinde Sandhofen.

Wir möchten am Samstag, den 18.07.2015 mit euch den Gottesdienst zur Einführung der Neuminis umrahmen. Beginn ist um 12Uhr mit einem gemeinsamen Grillen und anschließenden gemütlichem Beisammensein und verschiedenen Spielen. Gottesdienstbeginn ist dann um 18Uhr.

Wer Lust hat, seine Mini-Zeit aufleben zu lassen, meldet sich bitte bis zum 10.07.2015 bei Michael Seitz. Tel: 0179/4644180 oder msseitz@gmx.de

Wir freuen uns schon auf eure zahlreiche Teilnahme und sind gespannt auf viele alte Geschichten und Anekdoten.

Bis dann, euer Vorbereitungsteam : Michael Seitz, Nino Testai, Sven Sroka, Nina Heiselbetz, Maria Kleineberg (Testai), Claudia Sarnowski (Schweizer)

Gemeindeteam St. Bartholomäus Sandhofen

Gemeindeteam bei Einführung am 23.05.15 (Foto: F. Seitz/E. Schmitt)

Gemeindeteam bei Einführung am 23.05.15 (Foto: F. Seitz/E. Schmitt)

Rückblick Konstituierende Sitzung und Einführung des neuen Gemeindeteams Sandhofen

Das Gemeindeteam trägt auf Pfarreiebene dazu bei, den Glauben an Gott und gemeinschaftliches Leben als Christen vor Ort zu fördern.
16 Personen haben sich zur Mitarbeit im Gemeindeteam bereit erklärt und am 30.04.15 fanden sich 13 Anwesende zur Gründung des neuen Gemeindeteams ein, drei waren entschuldigt.
Offene Fragen rund um das Gemeindeteam wurden geklärt, sowie weitere Vereinbarungen und Termine besprochen.
Über die Größe und Zusammensetzung des Vorstands wurde der Beschluss gefasst, dass der Vorstand aus dem 1. Vorsitzenden (=Sprecher), dem Vertreter und der Schriftführerin besteht.
Michael Seitz wurde zum 1. Vorsitzenden, Nino Testai zum stellvertretenden Vorsitzenden und Isolde Katzer zur Schriftführerin gewählt.

In der Pfingstvigil am 23.05.15 stellte Pfarrer Franz Schmerbeck die Mitglieder des Gemeindeteams vor und führte das Team feierlich in seinen Dienst an der Gemeinde ein. Gestärkt durch den Zuspruch des Heiligen Geistes kann es nun ans Werk gehen.

Wir danken allen, die im Gemeindeteam Sandhofen Verantwortung übernehmen.

Pfarrgemeinde St. Bartholomäus

Abende im Kirchenraum – Der Heilige Bonifatius und die Mission

Die Abende im Kirchenraum lassen uns heute bei dem Heiligen Bonifatius nach unserer Mission fragen.

Der Heilige Bonifatius

Wynfreth war Sohn einer vornehmen Familie, er wurde in einem Kloster in Exeter ausgebildet, und legte in der Nähe von Southampton die Gelübde als Mönch der Benediktiner ab. Mit 30 Jahren wurde Wynfreth Priester und zunächst Lehrer für Grammatik und Dichtung; er verfasste Bibelauslegungen, die erste englische Grammatik der lateinischen Sprache und viele Gedichte. 716 begann er eine Missionstätigkeit in Friesland, und wurde im Herbst 718 in Rom von Papst Gregor II. beauftragt und geweiht, als Heidenapostel den deutschen Völkern das Evangelium zu verkünden. Wynfreth erhielt den Namen des Heiligen des Vortages, Bonifatius.

  • Deutschland ist inzwischen wieder zum Missionsland geworden. Wo müssten wir als Kirche dringend mal ansetzen, um neue Menschen für unseren Glauben zu begeistern?
  • Da ist jede einzelne Christin und jeder einzelne Christ gefordert. Was ist meine Mission für mein Leben? Wo kann ich etwas dazu beitragen, damit unsere Gemeinde/unsere Kirche wächst?

Lebendiger Adventskalender in Mannheim – Sandhofen

Adventsfenster 002Nach dem großen Anklang im letzten Jahr wird es in der kommenden Adventszeit erneut einen lebendigen Adventskalender in Mannheim-Sandhofen geben. Somit geht dieses ökumenische Ereignis in die zweite Runde. Das erste Fenster wird am

30. November um 18.00 Uhr am
Gemeindezentrum der Dreieinigkeitsgemeinde in der Domstiftstrasse 40

feierlich eröffnet.

Wir freuen uns, dass sich wieder genügend Familien und Gruppierungen gefunden haben ein Adventsfenster zu gestalten. Zum zweiten Fenster laden Frauen der kfd-Sandhofen (Katholische Frauengemeinschaft Deutschland) ein. Der Rolladen ihres Fensterns geht am 1. Dezember um 18.00 Uhr am Gemeindehaus St. Bartholomäus in der Bartholomäusstrasse 4 hoch.

Herzliche Einladung!